Nach unten zum Inhalt der aktuellen Seite springen


Heute ist Freitag, der 15.02.2019


Größere Schrift
Kleinere Schrift

Aktuell


Welt-Braille-Tag am 4. Januar

Geburtstag von Louis Braille jährt sich in diesem Jahr zum 210. mal!

Der Franzose, Louis Braille, geboren am 4. Januar 1809, schuf 1825 die nach ihm benannte Blindenschrift aus 6 Punkten in zwei Spalten zu je drei Punkten.

Blinde Menschen wollen in ihrer Schrift an Bildung und am Kulturgut Literatur teilhaben und sich nicht auf eine nur gesprochene Kommunikation, ohne zu schreiben und zu lesen, abdrängen lassen.

Wir haben allen Grund Louis Braille hochleben zu lassen;
jedes Jahr am 4. Januar, dem Welt-Braille-Tag!